1 Sushi-Liebhaber online am 25.04.19
SUSHI STARTER KIT
SUSHI & CO
• Sushi Geschichte
• Sushi Starter Kit

Das Zubehör für ein gelungenes Sushi im Einzelnen:

 
FRISCHER FISCH  
Stäbchenhalten Bild 1

Das A und O der Sushi-Küche. Ist der Fisch nicht frisch, lohnt sich der Rest des Aufwandes auch nicht.

Welchen Fisch Sie verwenden können, entnehmen Sie bitte den Rezepten.

SUSHI-REIS  
Stäbchenhalten Bild 2

Für Sushi eignet sich am besten Rundkornreis. Dieser Reis besteht aus kleinen, ovalen Körnern mit einem hohen Stärkegehalt.

Auch bekannt als Kome oder Nishiki Reis, den man in jedem gutsortierten Asia-Shop bekommt.

SUSHI MESSER  
Wer sich ernsthaft mit Sushi beschäftigen und es zu Hause des öfteren ausprobiren möchte, wird um ein gutes Sushi-Messer nicht herumkommen.
Spätestens beim Filetieren fällt einem sonst schmerzlich auf, wo man leider zu Unrecht gespart hat und das schönste Sushi sieht mit einem billigen Messer aus, wie von der Katze zerissen.
Namhafte Hersteller dieser speziellen Messer sind Firmen wie bunmei oder haiku, erhältlich in jedem guten Kaufhaus oder Messershop.
BAMBUSMATTE
Eine Bambusmatte braucht man zur Herstellung von maki-zushi, den in Seetang eingewickelten Sushi-Röllchen.
NORI-BLÄTTER  

Nori sind getrocknete Seetang-Scheiben. Man kann sie im Asia-Shop einzeln kaufen oder in einer Packung vakuumverschweisst.

Man benötigt sie zur Herstellung von nori-zushi oder temaki-zushi.

Kleine Streifen werden auch zur Verzierung von nigiri-zushi benutzt.

SUSHI-ESSIG + SOJASAUCE  

Das Essig wird zum Würzen des Reis verwendet, um ihm das für sushi typische leicht säuerliche Aroma zu verleihen.

Damit der Reis seine helle Farbe behält, auf dunkle Essigsorten verzichten.

Zu empfehlen ist Sushi-Su Essig oder ähnliches asiatisches Reis-Essig.

WASABI

Wasabi ist eine Art grüner Meerrettich. Das Zeug ist höllisch scharf und wird bei sushi z.T. schon auf den tane gegeben oder als Beilage serviert. Manche rühren gerne etwas Wasabi in das Schälchen mit der Soja-Sauce, die zum sushi kommt.

Wasabi gibt es in Pulverform oder bereits fertig zum Anwenden in einer Tube. Das Wasabi-Puder wird einfach mit ein wenig Wasser vermengt, bis es die nötige Konsistenz erreicht.

Tipp: das Puder ist ergiebiger.

EINGELEGTER INGWER  

Der eingelegte Ingwer wird vor dem sushi gegessen und immer dann, wenn man einen anderen Fisch probiert, denn der Ingwer neutralisiert die Geschmacksnerven.

Beim ersten Probieren erinnert der Geschmack ein wenig an den eines gebrauchten Spüllappens, aber wenn sich der Europäische Gaumen daran gewöhnt hat, möchte man ihn nicht mehr missen.

MIRIN  
Süsser Reiswein zum Kochen, leicht alkoholhaltig
WEITERES ZUBEHÖR

 

 

Für den Fisch:

- Schneideunterlage
- Zitrone

 

Für den Reis:

- Holzschale
- Fächer
- Holzlöffel
- Salz und Zucker

Für das Essen:

- Stäbchen ;-)

© 2002-2004