1 Sushi-Liebhaber online am 18.09.19  
SUSHI KALORIEN & CO
WISSENSWERTES

• Sushi Lexikon
• Sushi Kalorien & Co
• Wie erkenne ich frischen Fisch?
• Wie esse ich mit Stäbchen?
• Eine Sushi-Bar ist gut, wenn...
• Sushi-Variationen in Bildern
• Japanisch für Anfänger

Ist Sushi wirklich so gesund, wie allseits behauptet wird?

Im Grunde genommen ja, wenn der Fisch frisch ist. Was sich kalorien- und nährstoffmäßig hinter den einzelnen Köstlichkeiten verbrigt, erfahren Sie hier.

GETREIDEPRODUKTE UND ZUCKER
Produkt á 100 g
Kalorien
Eiweiß (g)

Fett (g)

Kohle-
hydrate(g)
Natrium (mg)
weißer Reis
356
6,8
1,3
75,8
2
Streuzucker
384
0
0
99,2
2
FETT UND EIER
Produkt á 100 g
Kalorien
Eiweiß (g)

Fett (g)

Kohle-
hydrate(g)
Natrium (mg)
Speiseöl
921
0
100
0
0
Eier
158
12,8
11,5
0,7
135
FISCH UND MEERESTIERE
Produkt á 100 g
Kalorien
Eiweiß (g)

Fett (g)

Kohle-
hydrate(g)
Natrium (mg)
Bonito (katsuo)
129
25,8
2,0
0,4
44
Lachs (sake)
167
20,7
8,4
0,1
95
Makrele (saba)
239
19,8
16,5
0,1
80
Kabeljau (tara)
70
15,7
0,4
0
130
Thunfisch mager (akami)
133
28,3
1,4
0,1
50
Thunfisch fett (toro)
322
21,4
24,6
0,1
43
Jacobsmuschel (hotategai)
77
13,8
1,2
1,8
250
Garnelen (ebi)
93
20,5
0,7
0
140
Tintenfisch (tako)
76
16,4
0,7
0,1
280
GEMÜSE
Produkt á 100 g
Kalorien
Eiweiß (g)

Fett (g)

Kohle-
hydrate(g)
Natrium (mg)
Rettich (daikon)
18
0,8
0,1
3,4
14
Bambussprossen (takenoko)
34
3,6
0,1
6,0
0
Ingwerwurzel, roh
31
0,9
0,1
6,3
4
Ingwerwurzel, mariniert
35
0,5
0,1
7,5
370
chinesische getr. Pilze (shiitake)
0
20,3
3,4
52,9
19
ALGEN
Produkt á 100 g
Kalorien
Eiweiß (g)

Fett (g)

Kohle-
hydrate(g)
Natrium (mg)
Seetang, getrocknet (nori)
0
38,8
1,9
39,5
120
Seetang, geröstet (yaki-nori)
0
40,9
2,0
41,7
130
Seetang, getrocknet (konbu)
0
8,0
2,0
54,3
2700
GEWÜRZE
Produkt á 100 g
Kalorien
Eiweiß (g)

Fett (g)

Kohle-
hydrate(g)
Natrium (mg)
Soja Sauce (shoyu)
58
7,5
0
7,1
5900
Reiswein zum Kochen (mirin)
236
0,4
0
41,9
1
Reiswein (seishu oder sake)
106
0,4
0
5,0
2

ZURÜCK NACH OBEN

Alle Angaben ohne Gewähr. Keine Garantie auf Vollständigkeit gegeben.
Quelle: Kiyoko Konishi "Japanisch kochen hält fit und gesund", Dortmund 1984

© 2002-2004